Betrieb von kritischen Applikationen

Wir gewährleisten den Betrieb von Datenbank-Applikationen rund um die Uhr. Entsprechend Ihren Bedürfnissen bieten wir individuelle SLAs und überwachen den Betrieb Ihrer Datenbanken mit einem proaktiven Monitoring.

  • Datenbank und Betriebssystem Monitoring mit Alarmierung
  • 7 x 24 Support für die kritischen Datenbankfunktionen
  • Backup & Restore Dienstleistungen
  • Technische Beratung zu Optimierung der Datenbanken
Direkt anfragen

Optimierung Ihrer Datenbank

Ein Datenbank Management bezieht sich auf die Organisation, Verwaltung und Optimierung von Datenbanken. Das Datenbank Management umfasst verschiedene Aufgaben und Aktivitäten, darunter:

  • Datenmodellierung:
    Hier wird die Struktur der Datenbank definiert, einschliesslich der Konzepte,  Beziehungen zwischen den Konzepten und dessen Eigenschaften.
  • Datenbankdesign
    Es handelt sich um die Schaffung und Organisation der tatsächlichen Datenbanktabellen, -felder und -beziehungen basierend auf dem Datenmodell.
  • Datenbankimplementierung
    In dieser Phase wird die Datenbank tatsächlich erstellt, normalerweise mit einer Datenbankmanagementsystem-Software (DBMS). Das DBMS ermöglicht das Speichern, Abrufen und Verarbeiten von Daten.
  • Datenmanipulation
    Dies umfasst das Einfügen, Aktualisieren, Löschen und Abfragen von Daten in der Datenbank. SQL (Structured Query Language) wird oft verwendet, um diese Aufgaben zu erledigen.
  • Datenbankoptimierung und -wartung
    Dabei geht es darum, die Datenbankleistung zu optimieren, indem Indizes, Abfrageoptimierungen und andere Techniken angewendet werden. Die regelmässige Wartung der Datenbank ist ebenfalls von grosser Wichtigkeit.
  • Benutzerverwaltung und Zugriffskontrolle
    Die Verwaltung von Benutzern, die auf die Datenbank zugreifen, sowie die Kontrolle, wer welche Daten sehen oder ändern kann, sind wesentliche Aspekte des Datenbankmanagements.
  • Datenbankerweiterung: Wenn die Anforderungen wachsen, kann das Datenbankmanagement auch die Erweiterung der Datenbank um neue Tabellen, Funktionen oder Skalierbarkeitslösungen umfassen.

Insgesamt ermöglicht das Datenbank Management die effiziente und zuverlässige Speicherung, Organisation und Nutzung von Daten.

Sie haben Fragen?


Sprechen Sie mich einfach an.
Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Christoph Wehrli
IT Manager / CTO

E-Mail: cwehrli@diso.ch
Telefon: +41 31 958 90 90